SFB 1187 ›Medien der Kooperation‹ an der Universität Siegen
Schreib-Workshop & Schreib-Coaching für Promovierende (schreibzentrum.berlin)
Montag, 17. - Dienstag, 18. Januar 2022

In einem Schreibworkshop und Einzelcoachings, durchgeführt vom [schreibzentrum.berlin], haben Wissenschaftlerinnen die Möglichkeit die Herausforderungen ihres eigenen Schreibprozesses zu besprechen, Fragen zu stellen sowie Impulse und Anregungen zu erhalten.

Der Schreibworkshop "Schreibtypen und Schreibstrategien" gibt eine kurzweilige Einführung in die vier häufigsten "Schreibtypen" und zeigt auf, inwieweit Schreibverhalten auch "typenabhängig" ist. Mit diesem Wissen können die Promovierenden dann selbst-bewusster ihren Schreibprozess steuern. In den Coachings können sie anschließend gezielt ihre individuellen Schreibstrategien besprechen sowie aktuelle Fragen und Anliegen klären. Die Schreibcoachings sind lösungsorientiert und erfolgen vertraulich.

Geleitet werden der Workshop und die Einzelcoachings von Dr. Daniela Liebscher, Leiterin des [schreibzentrum.berlin] und Schreibberaterin, und Dr. Gudrun Thielking-Wagner, Business- und Schreibcoach. Die Schreibexpert.innen des [schreibzentrum.berlin] sind zertifizierte und erfahrene Schreibberater*innen und Workshop-Leiter.innen. Sie kombinieren die Schreibdidaktik mit Expertise aus unterschiedlichen beruflichen Feldern wie Wissenschaft, Kultur, Gesundheitsbranche, Journalismus und Film. Mehr Informationen zum Team finden Sie hier.

Der Workshop und die Einzelcoachings finden Online und auf Deutsch statt.