SFB 1187 ›Medien der Kooperation‹ an der Universität Siegen
Abendvortrag Werkstatt Praxistheorie – Petra Löffler: „Ökologie medialer Praktiken“
Mittwoch, 28. Juni 2017, 18:00-20:00 Uhr

Der Vortrag nimmt mit Matthew Fullers Media Ecologies und Isabelles Stengers’ Ökologie der Praktiken zwei Praxistheorien zum Ausgangspunkt, die aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven Überlegungen zu einer Ökologie medialer Praktiken entwickeln und deren Herausforderungen und Potenziale ausloten. Stengers’ Votum für eine Ethik des Experimentierens, die alle beteiligten Entitäten gleichwertig behandelt, trifft auf Fullers Verteidigung widerständiger kollaborativer Medienpraktiken. Davon ausgehend widmet sich der Vortrag den Verfahren und Aushandlungsprozessen experimenteller wie kollaborativer Praktiken und entwirft eine Medienpraxistheorie der Relationen.

Veranstaltungsort

Universität Siegen
Campus Herrengarten
Raum AH 210/11
Herrengarten 3
57072 Siegen