SFB 1187 ›Medien der Kooperation‹ an der Universität Siegen
Autor*innenworkshop “NAVIGATION. PRAKTIKEN – MEDIEN – THEORIEN – EPISTEMOLOGIEN” (Christoph Borbach, Max Kanderske)
Wednesday, 18 August 2021, 10:00 - 17:00

 

Der Autor*Innen-Workshop diskutiert und kontextualisiert die Beiträge der Ausgabe 1/2022 der Navigationen. Zeitschrift für Medien- und Kulturwissenschaften und stellt Bezüge zwischen den Beiträgen her. Die Ausgabe der Navigationen nimmt den Titel der Zeitschrift beim Wort und adressiert die aktuelle Forschung zum Themenfeld der Navigation aus medienkulturwissenschaftlicher Perspektive. Dabei soll ein Überblick über das Feld, seine Forscher*Innen und deren Ansätze, Methoden und Theorien gegeben werden. Die Ubiquität so genannter smart devices im Postdigitalen zum Ausgangspunkt nehmend, will das Heft nach aktuellen Medienpraktiken und -techniken ziviler und militärischer Navigation sowie ihrer methodischen Untersuchung und (Re-)Modellierung fragen. Dabei dürfen epistemologische Perspektiven nicht fehlen, die rezente, ephemere sowie beständige navigatorische Praktiken und Techniken in ihrem historischen Wandel untersuchen und damit die variablen, mitunter divergenten Bedingungen und historisch-randständigen Ausgestaltungen des Navigationellen – also erfolgreiche wie gescheiterte Medien, Infrastrukturen, Praktiken und Standards – mitberücksichtigen. Um Anmeldung wird im Vorfeld gebeten. Weitere Informationen zur Thematik des Workshops siehe im CfP der geplanten Ausgabe unter: https://www.mediacoop.uni-siegen.de/wp-content/uploads/CfP-Navigationen-1.pdf