Trần, Hoa Mai, M.A.

B05 and MGK Researcher

University of Siegen, Herrengarten 3, 57072 Siegen



 

Hoa Mai Trán is a childhood educator (B.A.) and educational scientist (M.A.). Since 2024 she has been a research assistant in the project “Early Childhood and Smartphones: Family Interaction Order, Learning Processes and Cooperation” (B05) of the CRC 1187 and is doing her doctorate on the topic: “Weder analog noch digital: Verflechtungen von Handlungsfähigkeiten in digitalen Spielepraktiken von Kindern. Eine digital-hybride Ethnografie in der Kindheitsforschung” ( first mentor: Prof. Dr. Jutta Wiesemann).

As a lecturer at the University of Siegen, she taught 2021–2022 in the primary school teaching degree program and educational science (B.A. and M.A.) on education and research in early childhood. 2020–2021 she was a DFG scholarship holder in the SFB 1187 associated in the B05 project. She worked as a research assistant on digital media and research in childhood in the project “Wer nicht fragt, geht offline - Kids as digital Citizens” (Head: Prof. Dr. Lena Kaiser). She taught childhood sociology, play pedagogy, qualitative research and refugee migration on the Childhood Education course (B.A.). In 2016–2017, she conducted ethnographic research in the project “Alltagserleben junger Kinder bis 6 Jahren in Unterkünften für geflüchtete Menschen” (Head: Prof. Dr. Anne Wihstutz) at the EHB Berlin / Fachstelle Kinderwelten and works at the Fachstelle Kinderwelten as a research assistant in the competence network “Demokratiebildung im Kindesalter” (2021–2024). She worked as a project manager at the Fachstelle Kinderwelten (ISTA) in a collaborative multilingual children's book project (2018–2020) with refugee children and a digital empowerment project with girls (2020–2023) living in refugee shelters.

As a freelancer, she works as a contract researcher, educational consultant, adult educator, organizational developer and consultant on the topics of children's rights and inclusive, anti-discriminatory, intersectional pedagogy with numerous NGOs and educational institutions.

  • Childhood research, sociology, pedagogy
  • Ethnography and qualitative childhood research
  • Research ethics
  • Digital media in childhood
  • Posthumanism and relational agency
  • Diversity-sensitive and anti-discriminatory pedagogy
  • Democracy education and children's rights
  • Social inequalities in childhood (particularly in relation to refugee migration)

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (Hrsg.) (2024, i.A.): Berliner Bildungsprogramm für Kitas und Kindertagespflege. 3. Auflage. Weimar, Berlin: Verlag das Netz. (Mitglied der Autor*innengruppe im Auftrag der Senatsverwaltung Berlin).

Trần, Hoa Mai (2024, i.E.): „More than human space-making: Entanglements in digital media use of Children related to their political subjectivities“. In: Röhner, Charlotte; Schwittek, Jessica; Potsi, Antoanneta (Hrsg.): Transmigration und Place-Making geflüchteter Kinder und Jugendlicher. Opladen: Budrich Verlag. i.E. ISBN: 978-3-8474-2691-2.

Trần, Hoa Mai; Zarif, Tahmina (2024, i. E.): „‚Ich werde, was ich bin und ich bin vieles.‘ - Rassismuskritische Impulse für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Familien mit Fluchtbiografien“. In: Bostancı, Seyran; Ilgün-Birhimeoğlu, Emra (Hrsg.): Elementarpädagogik in der postmigrantischen Gesellschaft. Theoretische und empirische Zugänge zu einer rassismuskritischen Pädagogik. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. S. 175-196. ISBN: 978-3-7799-7188-7.

Trần, Hoa Mai (2024): Demokratiebildung in Verfahren der Qualitätsentwicklung in Kitas: Eine Dokumentenanalyse. Zur Stellung von Partizipation, Kinderrechten, Diversität, Diskriminierungskritik und Inklusion in der kindheitspädagogischen Qualitätslandschaft. Opladen, Berlin, Toronto: Budrich. Verfügbar unter: https://shop.budrich.de/wp-content/uploads/2023/11/9783966659161.pdf. DOI: 10.3224/96665080.

Vogelpohl, Astrid; Trần, Hoa Mai (2023): „This is me. Getting in touch with oneself and time with media“. In: Mohn, E. Bina; Wiesemann, Jutta; Vogelpohl, Astrid; Hare, Pip (Eds.): Reinventing Touch. Sensory Practices in Digital Childhoods. Diverse perspectives encounter 10 camera ethnographic scenes. Münster, Berlin, Wien, Zürich, London: Lit Verlag. S. 199-207. ISBN: 978-3-643-25034-6.

Vogelpohl, Astrid; Trần, Hoa Mai (2023): “Das bin ich. Medial vermittelt in Berührung mit sich und der Zeit treten“. In: Mohn, E. Bina; Wiesemann, Jutta; Vogelpohl, Astrid; Hare, Pip (Hrsg.): Berührung neu erfinden. Sinnespraktiken in digitalen Kindheiten. 10 kameraethnografische Szenen. Berlin, Münster, Wien, Zürich, London: LIT. S. 79-88. ISBN: 978-3-643-25034-6.

Trần, Hoa Mai; Friese, marie* (2023): „Geschlechtliche Vielfalt in der Schule anerkennen - Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung als inklusives Praxiskonzept“ (zzgl. Tool Box Materialien). Klasse Leiten 24 (23): 12-15.

Kratzmann, Jens; Kaiser, Lena S.; Trần, Hoa Mai; Witaschek, Alexandra; Baužytė, Kristė (2022): „Professionalisierungsprozesse durch Inblicknahme von Einstellungen frühpädagogischer Fachkräfte“. In: Weltzien, Dörte; Wadepohl, Heike (Hrsg.): Forschung in der Frühpädagogik XV - Transfer in der Frühpädagogik. Band 27. Freiburg im Breisgau: FEL Verlag. S. 245-276. ISBN: 978-3-949777-01-1.

Trần, Hoa Mai (2021): „Partizipation ja, aber Digitalisierung?“ Betrifft Kinder 21 (07-08): 14-17.

Bloch, Bianca; Kluge, Lucie; Trần, Hoa Mai; Zehbe, Katja (Hrsg.) (2020): Pädagogik der frühen Kindheit im Wandel. Gegenwärtige Herausforderungen und Wirklichkeiten in (früh)pädagogischen Handlungsfeldern. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. ISBN: 978-3-7799-6127-7. 

Bloch, Bianca; Kluge, Lucie; Trần, Hoa Mai; Zehbe, Katja (2020): „Pädagogik der frühen Kindheit im Wandel. Eine Einführung“. In: Bloch, Bianca; Kluge, Lucie; Trần, Hoa Mai; Zehbe, Katja (Hrsg.): Pädagogik der frühen Kindheit im Wandel. Gegenwärtige Herausforderungen und Wirklichkeiten in (früh)pädagogischen Handlungsfeldern. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. S. 7-28. ISBN: 978-3-7799-6127-7.

Zehbe, Katja; Trần, Hoa Mai; Kluge, Lucie; Bloch, Bianca (2020): Anforderungen, Herausforderungen, Aufforderungen in der Pädagogik der frühen Kindheit: Ein Resümee. In: Bloch, Bianca; Kluge, Lucie; Trần, Hoa Mai; Zehbe, Katja (Hrsg.): Pädagogik der frühen Kindheit im Wandel. Gegenwärtige Herausforderungen und Wirklichkeiten in (früh)pädagogischen Handlungsfeldern. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. S. 271-283. ISBN: 978-3-7799-6127-7.

Trần, Hoa Mai; Zehbe, Katja; Kluge, Lucie; Bloch, Bianca (2020): „Was bedeutet ‚Nachwuchs‘?“. In: Bloch, Bianca; Kluge, Lucie; Trần, Hoa Mai; Zehbe, Katja (Hrsg.): Pädagogik der frühen Kindheit im Wandel. Gegenwärtige Herausforderungen und Wirklichkeiten in (früh)pädagogischen Handlungsfeldern. Weinheim, Basel: Beltz Juventa. S. 284-286. ISBN: 978-3-7799-6127-7.

Trần, Hoa Mai und marie* Friese im Namen der Institute SFBB und ISTA (2022): Pädagogisches Begleitmaterial zum mehrsprachigen Kinderbuchprojekt: „Wir Kinder aus dem FlüchtlingsHeim“ mit Schwerpunkt auf Adultismus, Mehrsprachigkeit, Empowerment, In/Exklusion und Kinderrechte; Print und Online-Version verfügbar unter: https://situationsansatz.de/wp-content/uploads/2022/02/Wir_gehoeren_dazu.pdf.

Cool Kids; Trần, Hoa Mai (2020): Wir Kinder aus dem Flüchtlingsheim. Berlin: Verlag Viel und Mehr. (Kinderbuchpublikation in 6 Sprachen erschienen, bilinguales Format) Open Access und Print. Berlin: Viel&Mehr. Online-Version verfügbar unter: http://www.vielundmehr.de/bilderbuecher/wir-kinder-aus-dem-fluechtlingsheim/. ISBN: 978-3-945596-11-1 (Deutsch-Arabisch)/ 978-3-945596-12-8 (Deutsch-Englisch)/ 978-3-945596-13-5 (Deutsch-Farsi)/ 978-3-945596-14-2 (Kurmancî-Deutsch)/ 978-3-945596-15-9 (Tigrinya-Deutsch).

Fichtner, Sarah; Trần, Hoa Mai (2020): „Lived Citizenship between the sandpit and deportation. Young children‘s spaces for agency, play and belonging in collective accommodation for refugees“. Childhood – SAGE Journal of global child research 27 (2): 158-172. DOI: https://doi.org/10.1177/0907568219900994.

Kaiser, S. Lena; Trần, Hoa Mai (2019): „Digitale Medien als Denk- und Erfahrungsräume“. Kita Aktuell: Fachzeitschrift für Leitungen, Fachkräfte und Träger der Kindertagesbetreuung. KiTA Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen 27 (6): 137-139.

Trần, Hoa Mai (2019): „Ethisch-reflexive Auseinandersetzungen im Forschungsprozess mit geflüchteten Kindern“. In: Wihstutz, Anne (Hrsg.): Zum Alltag junger Kinder in Unterkünften für Geflüchtete. Budrich Verlag. S. 75-106. DOI: 10.3224/84742222.

Fichtner, Sarah; Trần, Hoa Mai (2019): „Handlungs-Spiel-Räume von Kindern in Gemeinschaftsunterkünften“. In: Wihstutz, Anne (Hrsg.): Zum Alltag junger Kinder in Unterkünften für Geflüchtete. Budrich Verlag. S. 107-134. DOI: 10.3224/84742222.

Fichtner, Sarah; Trần, Hoa Mai (2018): „Ethische Ambivalenzen in der Forschung mit Kindern in Unterkünften für geflüchtete Menschen“. Forum Qualitativ Sozialforschung/Forum: Qualitative Social Research 19 (3): 51 Absätze. Verfügbar unter: http://www.qualitative-research.net/index.php/fqs/article/view/3150/4308. DOI: 10.17169/fqs-19.3.3150.

Trần, Hoa Mai (2018): „Zwischen anerkannter Ausgrenzung und geforderter Teilhabe - junge Kinder in Unterkünften für geflüchtete Menschen“. In: Armutskonferenz (Hrsg.): Achtung. Abwertung hat System. Vom Ringen um Anerkennung, Wertschätzung und Würde. Wien: ÖGB Verlag. S. 149-163. ISBN: 978-3-99046-395-6.